Calexico - El Mirador

27. Mai 2022 Schon gehört?   leichtigkeit , texmex, lebensfreude, americana
El Mirador, spanisch für Aussichtspunkt, aber auch die Beschreibung eines (verglasten) Balkons, macht den Blick frei und schafft Hoffnung. Das waren so die ersten Gefühle, die dieses Album bei mir ausgelöst hat, ganz besonders vor dem Hintergrund des gerade ausgebrochenen Krieges vor unserer Haustüre. Calexico haben mit diesem Album ihr 19. Werk abgeliefert und es ist eine, im positivsten Sinne, typische Calexico Platte. Songs und Arrangements von wunderbarer Leichtigkeit, natürlicher Lebensfreude und Liebe zur Musik. Es ist tatsächlich so, dass es Joey Burns und John Convertino zusammen mit Ihren Mitmusikern immer wieder schaffen diese unaufgesetzte Fröhlichkeit in Ihrer Musik zu zelebrieren, auch wenn die Texte manchmal Traurigkeit ausstrahlen, so ist die Hoffnung doch immer tonangebend. Unter den 12 Kompositionen sind das Titelstück, das melancholische „Cumbia Peninsula“ oder „Constellation“ unsere Anspieltipps. „El Mirador“ ist Balsam für die Seele.

Zugehörige Produkte